Aktuelle Mitteilungen

Auswärtiges Amt unterstützt seit 20 Jahren den Erhalt der Tempelanlagen in Angkor

12.12.2017 | AA

Der größte Tempelkomplex der Welt aus der Zeit der Khmer-Hochkultur gehört seit 25 Jahren zum UNESCO Weltkulturerbe. Verwitterungsschäden bedrohen dieses bedeutende kulturelle Erbe der Menschheit.

Orgelbau und -musik sind Immaterielles Kulturerbe der UNESCO

07.12.2017 | Ständige Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der UNESCO

Der Zwischenstaatliche Ausschuss zum Immateriellen Kulturerbe hat am 7. Dezember 2017 in Jeju Island/Korea den Orgelbau und die Orgelmusik in Deutschland in die UNESCO-Liste des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

Voradventlicher Weihnachtsempfang für die deutschen Bediensteten der UNESCO

28.11.2017 | Ständige Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der UNESCO

Am 28. November 2017 luden Botschafter Stefan Krawielicki und seine Frau Isabelle Krawielicki die deutschen Bediensteten der UNESCO zu einem voradventlichen Empfang in das Deutsche Historische Institut in Paris ein.

Deutschland fördert Restaurierung von bedrohtem Weltkulturerbe in Indonesien

03.11.2017 | AA

Neben Krieg und Terror sind vor allem Naturkatastrophen verantwortlich für die Zerstörung von Kulturgut und bedrohen damit das kulturelle Erbe der Menschheit sowie die kulturelle Vielfalt. Deutschland engagiert sich daher weltweit für den Schutz, Erhalt und Wiederaufbau des kulturellen Erbes.

Staatsministerin Böhmer auf UNESCO Generalkonferenz in Paris

02.11.2017 | AA

Am 1. November 2017 begann die Generaldebatte der UNESCO-Generalkonferenz in Paris, auf der Staatsministerin Böhmer für die Bundesrepublik Deutschland sprach.

Staatsministerin Böhmer beim jährlichen Treffen der deutschen UNESCO-Lehrstühle in Heidelberg

27.10.2017 | AA

Am 27. Oktober 2017 trafen sich in Heidelberg die deutschen UNESCO-Lehrstühle, um ihre Beiträge zum Weltaktionsprogramm Bildung für Nachhaltige Entwicklung und den nachhaltigen Entwicklungszielen, der sog. Agenda 2030 zu besprechen.

Empfang zur Feier des Tags der Deutschen Einheit

26.09.2017 | Ständige Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der UNESCO

Am 26. September 2017 luden Botschafter Krawielicki und seine Frau Isabelle zum Empfang anlässlich des Tags der Deutschen Einheit ein.

Staatsministerin Böhmer nimmt Urkunde zur Erweitertung der Bauhaus-Welterbestätte entgegen

26.09.2017 | Ständige Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der UNESCO

Staatsministerin Böhmer, die Sonderbeauftragte des Auswärtigen Amts für UNESCO-Welterbe, nahm am 26. September 2017 in Paris die Urkunde für die Erweiterung der Welterbestätte Bauhaus entgegen.

Dialogveranstaltung mit den Delegationen der afrikanischen Wahlgruppe in der UNESCO

20.09.2017 | Ständige Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der UNESCO

Am 20. September 2017 organisierte die Ständige Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der UNESCO in Paris eine Dialog-Veranstaltung mit den afrikanischen Delegationen bei der UNESCO.

Führung für UNESCO-Botschafter durch das Palais Beauharnais

13.09.2017 | Ständige Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der UNESCO

Am 13. September 2017 begrüßten die beiden deutschen Botschafter Nikolaus Meyer-Landrut und Stefan Krawielicki gemeinsam eine Gruppe von ca. 60 UNESCO-Diplomaten zu einer Führung durch das Palais Beauharnais mit anschließendem Empfang.

Aktuelle Mitteilungen

Redaktion