Voradventlicher Weihnachtsempfang für die deutschen Bediensteten der UNESCO

28.11.2017

  Bild vergrößern (© Ständige Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der UNESCO) Am 28. November 2017 luden Botschafter Stefan Krawielicki und seine Frau Isabelle Krawielicki die deutschen Bediensteten der UNESCO zu einem voradventlichen Empfang in das Deutsche Historische Institut in Paris ein. Unter den Gästen konnte Botschafter Krawielicki den Generalsekretär der Deutschen UNESCO Kommission, Dr. Roland Bernecker aus Bonn, sowie die Ko-Vorsitzenden der Pariser Sektion des Verbands Deutscher Bediensteter bei Internationalen Organisationen (VDBIO) begrüßen. 

In seiner Ansprache dankte Botschafter Krawielicki dem Deutschen Historischen Institut für seine Gastfreundschaft und blickte auf das für die UNESCO ereignisreiche Jahr 2017 zurück, das unter anderem von der Aufstellung des Programms und des Haushalts für das Biennium 2018-2019 sowie der Neuwahl der Generaldirektorin der UNESCO geprägt war.

© Ständige Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der UNESCO

Weihnachtsempfang